Trägerverein "UJH Bad Bentheim e.V."

Seit 1978 gibt es den Trägerverein „Unabhängiges Jugendhaus e.V.“. Als Mitgliedsorganisation des Paritätischen Jugendwerks Niedersachsen betreibt er das „Jugendhaus“ in Bad Bentheim als Einrichtungen der offenen Jugendarbeit im Auftrag der Stadt Bad Bentheim. Dazu besteht ein Rahmenvertrag der Stadt mit dem Trägerverein, der die Überlassung des Gebäudes in Bad Bentheim sowie die Übernahme der laufenden Unterhalts- und Personalkosten für die Einrichtung durch die Stadt sicherstellt. Insbesondere seit 2004 hat sich das Jugendhaus unter neuer Leitung und mit neuem Vorstand des Trägervereins zu einem verlässlichen, transparenten und in der Öffentlichkeit anerkannten Jugendkulturzentrum entwickelt.

Es zeichnet sich durch Kontinuität in der offenen Jugendarbeit, eine Vielzahl von qualitativ hochwertigen Angeboten und Projekten sowie eine vielfältige Besucherstruktur aus. Mit Professionalität, Kreativität, Offenheit und Umsichtigkeit zu überzeugen – das ist Ziel des UJH. Mittelfristig wird eine alle Bereiche der Jugendarbeit erfassende Angebotsstruktur angestrebt.

Die Möglichkeit, Förderer oder aktives Mitglied im „Verein UJH e. V.“ zu werden, um die Arbeit rund um das Haus tatkräftig oder finanziell zu unterstützen, hat übrigens jeder.

 

Logo des Vereins UJH Bad Bentheim e.V.