UJh goes Hamburg

Vom 11. April bis zum 14. April 2022 bietet das Unabhängige Jugendhaus Bad Bentheim e.V. eine Bildungsfahrt für Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren nach Hamburg an. Die Anreise in die Hansestadt erfolgt mit der deutschen Bahn, untergebracht wird die Jugendgruppe in der Jugendherberge Hamburg „Auf dem Stintfang“ an den Landungsbrücken. Gleich daneben befindet sich der Kult-Stadtteil St. Pauli und die Innenstadt, das Wahrzeichen der „Michel“ und die Hamburger Shoppingmeile. Zu den Highlights der Bildungsfahrt gehört die Stadtrundfahrt im Hop ON – Hop Off Bus, die StreetArt Entdeckungstour „Aufgesprüht und hingeklebt“ sowie der Rundgang durch den Stadtteil St.Pauli unter dem Motto „Kaschemmen, Neonlicht und Katholiken“. Neben der Verpflegung in der Jugendherberge steht ein „Burger Lunch“ im Hard Rock Cafe´ auf dem Speiseplan. Abgerundet wird das Programm durch ausreichend Freizeit und spannende Themenabende. Die Leitung der Bildungsfahrt nach Hamburg übernimmt Dennis Kley (Dipl. Sozialarbeiter / Dipl. Sozialpädagoge) vom UJH Bad Bentheim. Im Teilnahmebeitrag von 120 Euro sind die Kosten für die Hin- und Rückfahrt, die Unterkunft (Halbpension), sowie die oben aufgeführten Führungen und Touren enthalten. Der Familienpass sowie Bildungs- und Teilhabegutscheine können angerechnet werden.

Hier könnt ihr euch anmelden.